Wie man mit Medikamenten abtreibt?

 

Um eine Schwangerschaft bis zur 10 Schwangerschaftswoche zu beenden, sollten die Medikamente wie folgt eingenommen werden:

 

  • Zuerst wird eine Tablette Mifepristona via oral eingenommen.
  • 24 Stunden später, werden 4 Tabletten Misorpostol unter der Zunge platziert und dort für 30 Minuten behalten, bis sich die Tabletten auflösen, der Speichel der waehrenddesssn entstehen kann, kann geschluckt werden. Nach 30 Minuten kann der Rest der Tabletten geschluckt werden (Vorausgesetzt das Medikament enthält nur Misoprostol, einige Präparate/Marken enthalten Diclofenac oder ein anderes schmerzlinderndes Mittel, sollte dies der Fall sein, solltest du die Reste nach 30 Minuten ausspucken, um eine Überdosis Schmerzmittel zu vermeiden).

Wir empfehlen dringend Misoprostol wie angegeben, unter der Zunge zu verwenden (nicht vaginal), so können keine Reste der Tablette gefunden werden, falls du ein Krankenhaus oder eine/n Arzt/ Ärztin aufsuchen musst. Es gibt keinerlei Bluttest die das Medikament nachweisen können, daher gibt es keine Möglichkeit zu beweisen, dass die Abtreibung induziert/ absichtlich mit Hilfe von Medikanten herbeigeführt wurde.

Wenn du weniger Blutungen hast als erwartet und deshalb Zweifel hast,, ob die Abtreibung begonnen hat, kannst du drei Stunden nach der Einnahme der ersten Dosis Misoprostol (4 Tabletten) eine weitere Dosis von 2 Tabletten Misoprostol unter der Zunge anwenden, behalte sie dort für 30 Minuten, bis sich die Tabletten aufgelöst haben. Nach 30 Minuten müssen die Reste der Tabletten ausgespuckt werden. Wenn die Blutungen dann immer noch nicht eingesetzt haben und du über weitere Misoprostol Tabletten verfügst, kannst du alle drei Stunden 2 Misoprostol Tabletten unter der Zunge einnehmen. Du kannst bis zu maximal 5 Dosen Misoprostol insgesamt wiederholen. Wir empfehlen dir dringend, Misoprostol unter der Zunge zu verwenden. Auf diese Weise können keine Reste der Tabletten gefunden werden, falls du bei Komplikationen ein Krankenhaus aufsuchen musst. Es gibt keine Bluttests, die nachweisen können, dass du Misoprostol eingenommen hast also besteht keine Möglichkeit, zu beweisen, dass du versucht hast, eine Abtreibung mit Hilfe von Medikamente herbeizuführen.

Um eine Schwangerschaft innerhalb der 10 bis zur 12 Schwangerschaftswoche zu beenden, werden 4 weitere Misoprostol Tabletten wie folg eingenommen:
3 Stunden nach der ersten Dosis Misoprostol, werden weitere 2 Tabletten Misoprostol unter der Zunge platziert und dort für 30 Minuten behalten, bis sich die Tabletten auflösen, der Speichel der waehrenddesssn entstehen kann, kann geschluckt werden.
Sollte die Blutung nur schwach bis nicht einsetzen oder Zweifel an dem Einsetzten des Prozesses der Abtreibung bestehen, werden nach 3 Stunden nach der letzten Dosis erneut 2 Tabletten Misoprostol unter der Zunge platziert und dort für 30 Minuten behalten, bis sich die Tabletten auflösen, der Speichel der waehrenddesssn entstehen kann, kann geschluckt werden.