Ich brauche eine medikamentöse Abtreibung (mit Tabletten/ Abtreibungsmedizin)

 

Bist du ungewollt schwanger? Dieser medizinische Online-Abtreibungsservice verschafft Frauen Zugang zu einer sicheren Abtreibung mittels Tabletten.

abortion pills 4

Wie erhalte ich eine sichere Abtreibung durch Tabletten?

Wir verweisen dich durch unsere Webseite an einen zugelassenen Arzt, der dir die medizinische Abtreibung ermöglichen kann. Nachdem du die folgende Online Beratung abgeschlossen hast und sofern es zu keinen Widersprüchlichkeiten kommt, wird dir das Medikament per Post zugesendet (die Kombination aus den Tabletten Mifepristone und Misoprostol). Ein medikamentöser Schwangerschaftsabbruch kann sicher, ohne gesundheitliche Risikenundvon zu Hause aus durchgeführt werden, sofern du über konkrete und korrekte Information verfügst und Zugang hast, zu medizinischer Notfallversorgung, im Falle einer Komplikation.  

Unser Arzt kann dir weiterhelfen wenn

  • du in einem Land lebst indem der Zugang zu einer sicheren Abtreibung eingeschränkt ist.
  • bei einer Schwangerschaft bis zur neunten Woche.
  • wenn du von keiner schweren Krankheit betroffen bist.

Führe vor Beginn der Online Beratung einen Schwangerschaftstest und (sofern möglich) einen Ultraschall durch. Die Online Beratung besteht aus ungefähr 25 Fragen. Zum Ende der Beratung, wirst du gebeten eine Spende von mindestens 70 zu 90 Euro zu leisten, je nachdem Land, in dem du lebst und der finanziellen Situation, in der du dich befindest (Hier klicken). Solltest du dich in einer schwierigen finanziellen Situation befinden, lass es uns wissen. Bitte spende soviel es dir möglich ist, um anderen Frauen zu helfen die sich in einer ähnlichen Situation wie die deiner befinden aber nicht über die finanziellen Mittel verfügen, eine Spende zu leisten. 

Für alle weiteren Informationen über die medikamentöse Abtreibung, lese bitte den Abschnitt zu „Fragen und Antworten.“. Wenn du mehr über uns und unsere Arbeit erfahren möchtest, lese den Abschnitt überWomen in Web.  

Wenn du Fragen hast sende uns eine E-mail an info@womenonweb.org