Vorsichtsmaßnahmen

 

  • Aus welchen Gründen sollten die Medikamente nicht eingenommen werden?

    Es gibt ein paar wenige Gründe, warum du nicht in der Lage/ den Umständen sein solltest, die Medikamente zu einer Abtreibung einzunehmen. Du solltest die Medikamente nicht nehmen wenn:   Dich jemand dazu drängt, die Schwangerschaft zu unterbrechen. Der erste Tag deiner letzten… Mehr dazu »

  • Was ist eine Kontraindikation und woher weisst du, ob du von ihr betroffen bist?

    Kontraindikationen sind Situationen und Bedingungen, die darauf hinweisen können, dass es für dich nicht sicher ist, Mifepriston oder Misoprostol einzunehmen. Normalerweise ist es sehr unwahrscheinlich, nichts davon zu wissen, es sind meist Dinge von denen man weiss, dass man darunter leidet. Eine… Mehr dazu »

  • Was ist eine ektopische Schwangerschaft und woher weisst du, dass du eine hast?

    Eine ektopischen Schwangerschaft ist eine, die sich ausserhalb der Gebärmutter befindet/ entwickelt, meistens in den Eileitern. Die ektopischen Schwangerschaft ist lebensgefährlich da die Eileiter beim zunehmen der Schwangerschaft explodieren können. Die ektopischen Schwangerschaft kann mit einer… Mehr dazu »

  • Was ist eine IUP?

    Ein Intrauterinpessar kurz IUP ist ein Verhütungsmittel, eine kleine Spirale von etwa. 3 Zentimetern, die von einem/r Arzt/ Ärztin in die Gebärmutter eingeführt wird um Schwangerschaften zu verhindern. Eine schwangere Frau, die eine Spirale eingesetzt hat, sollte unbedingt einen Ultraschall… Mehr dazu »

  • Warum du nicht alleine sein solltest, wenn du eine medikamentöse Abtreibung durchführst und was wichtig ist, wenn du doch alleine bist.

    Wir empfehlen dir dringend, die medikamentöse Abtreibung in Begleitung einer Person deines Vertrauens durchzuführen. Wenn du dich jedoch dafür entscheidest die Abtreibung alleine durchzuführen, ist es nicht unbedingt gefährlich. Stell einfach sicher, dass du ein Telefon in der Nähe hast um, für den… Mehr dazu »

  • Warum du innerhalb von maximal 60 Minuten Zugang zu einem Krankenhaus oder medizinischem Notfall Dienst haben solltest während du die medikamentöse Abtreibung durchführst.

    Es ist absolut notwendig, die Möglichkeit zu haben innerhalb von einer Stunde maximal zu einem Krankenhaus oder Notdienst zu gelangen, wenn es zum Beispiel zu einem hohen Blutverlust kommen sollte. Dies gilt ebenso auch für Frauen, die eine Fehlgeburt haben oder gebären. Es ist nicht unbedingt… Mehr dazu »

  • Welche Medikamente können gegen die Schmerzen eingenommen werden?

    Ibuprofen ist das wirksamste Schmerzmittel bei Koliken. Du kannst auch andere NSAIDs (Nicht steroidales Antirheumatikum/ nicht- steroidale entzündungshemmende Medikamente) wie zum Beispiel Diclofenac verwenden. Wenn du kein Ibuprofen bekommen kannst, kannst du Paracetamol (Acetaminophen) oder… Mehr dazu »