Was wenn es zu keiner Blutung kommt, nach der Einnahmen der Medikamente?

 

Wenn innerhalb von vier Stunden nach der Einnahme von Misoprostol die Blutung nicht einsetzt, sollten weitere 2 Tabletten Misoprostol eingenommen werden. Wenn die Blutung 24 Stunden nach der Einnahme immer noch ausbleibt und du ganz sicher bist, dass du schwanger bist (positiver Schwangerschaftstest und Ultraschall), bist du entweder von einer ektopischen Schwangerschaft (ausserhalb der Gebärmutter, Eileiterschwangerschaft) betroffen oder deine Schwangerschaft haelt weiterhin an. Du solltest einen Ultraschall durchführen lassen. Wenn du unter Komplikationen wie hohes Fieber, Schwäche oder extreme Bauchschmerzen leidest solltest du unverzügliche medizinische Versorgung aufsuchen, da du von einer geplatzten ektopischen Schwangerschaft betroffen sein könntest. Wenn dies der Fall sein sollte, kann die ektopische Schwangerschaft medizinisch behandelt werden. Unter diesen Umständen wird die Prozedur nicht als Abtreibung verstanden und es ist ausserdem notwendig um das Leben der schwangeren Person zu sichern. Sollte der Ultraschall eine weiterhin anhaltende/ bestehende Schwangerschaft anzeigen, kannst du die medikamentöse Abtreibung wiederholen.