Ist es immer noch sicher, eine medikamentöse Abtreibung durchzuführen wenn du bereits in der Vergangenheit schon mal eine medikamentoese Abtreibung durchgeführt hast?

 

Frauen sind etwa 40 Jahre lang fruchtbar. Manche Frauen benötigen mehrmals in ihrem Leben eine Abtreibung weil zum Beispiel ihre Verhütung fehl schlägt, oder einige Frauen sich in Situationen befinden, in denen sie nicht darüber entscheiden können, wann sie sexuelle Beziehungen eingehen und wann nicht oder weil einfach der Zugang zu Verhütungsmitteln fehlt oder ihnen der Zugang zu Informationen fehlt.


Die Durchführung einer oder mehr als einer sicheren Abtreibung hat geringere Risiken für die Gesundheit oder die Fähigkeit einer Frau, in Zukunft Kinder zu bekommen als eine spontane/ natürliche Abtreibung/ Fehlgeburt.